Hilfestellung

Der Betreuungsdienst von ITA Airways für Fluggäste mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen. Alle wichtigen Informationen.

ITA Airways Cares für Autismus Reisen mit dem Flugzeug wird noch einfacher

Den Flughafen erreichen, sich in großen und lauten Räumen aufhalten, das Flugzeug besteigen, als dies sind scheinbar einfache Dinge, aber für Autisten können sie Momenten des Unbehagens darstellen.

In diesen Fällen kann das Bewusstsein und die Kontrolle über die Situation den Unterschied ausmachen!

Die Initiative ist Teil des umfassenden Projekts von ENACAutismus - Auf der Reise zum Flughafen”. ITA Airways ist die erste Fluggesellschaft, die in Zusammenarbeit mit dem Verband ANGSA (Associazione Nazionale Genitori perSone Autistiche), daran teilnimmt, mit dem Ziel, Menschen mit Autismus zu helfen, eine einzigartige Erfahrung, wie das Reisen mit dem Flugzeug, in jedem Moment gelassen zu erleben.

Vor der Abreise - Sich mit der Reise vertraut machen

ITA Airways stellt Menschen mit Autismus kostenlos seinen Kabinensimulator zur Verfügung, um den Nervenkitzel des Fliegens zu erleben und sich mit einer neuen Umgebung vertraut zu machen. Weil Fliegen zwar eine wunderbare Erfahrung ist, jedoch ohne gute Vorbereitung als echtes Unbehagen empfunden werden kann.

 

Was bedeutet es, sich mit der Reise vertraut zu machen?

 

  • Das Gefühl zu fliegen, auf dem Flugsimulator von ITA Airways realistisch zu erleben, unterstützt von einer echten Flugbesatzung, die die Start-, Reise- und Ladevorgänge erklärt
  • Sich an den Aufenthalt im Flugzeug, an die Kabine, den Service und die Durchsagen an Bord sowie die Geräusche zu gewöhnen.
  • Sich mit den Kontroll- und Sicherheitsverfahren und den Einstiegsbereichen vertraut zu machen, um ruhig und sicher am Abreisetag anzukommen.

 

Nützliches Wissen:

  • Am Tag der Simulation müssen der zukünftige Passagier und die eventuellen Begleitpersonen Folgendes mitbringen:

                    o   ein gültiges Ausweisdokument (Reisepass oder Personalausweis)

                    o   einen Kabinentrolley

  • Der Empfang an der Rezeption, am Flugsteig und In-Flight sowie die Boarding-Verfahren zur Gewöhnung werden von qualifizierten Mitarbeitern von ITA Airways durchgeführt, die von ANGSA angemessen zum Thema Autismus sensibilisiert wurden.
  • Während der Flugsimulation werden ein Snack und ein Getränk angeboten (bei der Anmeldung sind eventuelle Allergien oder Unverträglichkeiten und/oder Lebensmittelselektivität anzugeben)
  • Den Teilnehmern wird ein Parkplatz auf dem Parkplatz P18 reserviert (Klicken Sie hier für den Lageplan)

 

Um an dem Einführungsprogramm teilzunehmen, füllen Sie einfach das Online-Formular unter www.angsalazio.org aus.

Die nächsten Sitzungen an Bord des Kabinensimulators des ITA Airways Training Centers (ADR-Gebäude) in der Via Pier Paolo Racchetti im technischen Bereich des Flughafens Fiumicino (Klicken Sie hier für den Lageplan) finden an folgenden Tagen statt:

  • 24. Februar 2023 um 17:00 Uhr
  • 31. März 2023 um 17:00 Uhr
  • 21. April 2023 um 17:00 Uhr
  • 19. Mai 2023 um 17:00 Uhr
  • 23. Juni 2023 um 17:00 Uhr

 

Am Ende der Erfahrung erhält jeder Teilnehmer die Gewöhnungsbescheinigung „READY TO FLY“

 

Das Reiseerlebnis - Ein individueller Service

Es kann wieder losgehen. Exklusiv auf Flügen, die von ITA Airways* durchgeführt werden, steht autistischen Menschen und ihren Begleitern ein individueller Assistenzservice zur Verfügung, der sie in allen Phasen der Reise begleitet, vom Ticketkauf über das Flugerlebnis hinweg bis zur Gepäckabholung am Zielort.

Reisende können folgende Dienstleistungen in Anspruch nehmen:

• Entsprechende Nummer für den Sonderbetreuungsdienst

• Priority Check-in

• Spezialisierte Begleitperson

• Gratis Fast Track

• Amica Lounge

• Priority Boarding

• Spezieller Sitzplatz in den ersten Reihen

• Priority baggage claim

Der Service kann- bis zu 48 Stunden vor dem Abflug - telefonisch gebucht werden in dem man:

  • Das Customer Center von ITA Airways unter der Nummer (069) 66102730 (Sonderbetreuung)

oder

  • Bei dem Reisebüro des Vertrauens, bei dem die Tickets gekauft wurden

Die Flughäfen, die sich der Initiative angeschlossen haben: 


FLUGHÄFEN

FLUGHAFEN BARI Palese Macchie (BRI)

FLUGHAFEN BRINDISI O. Perozzi (BDS)

FLUGHAFEN GENUA Cristoforo Colombo (GOA)

FLUGHAFEN BOLOGNA Guglielmo Marconi (BLQ)

FLUGAHFEN NEAPEL Capodichino (NAP)

FLUGHAFEN CATANIA Fontanarossa (CTA)

FLUGHAFEN VENEDIG Marco Polo (VCE)

FLUGHAFEN TRIESTE Ronchi dei Legionari (TRS)

FLUGHAFEN TURIN Torino Caselle (TRN)

FLUGHAFEN OLBIA Costa Smeralda (OLB)

FLUGHAFEN VON ALGHERO Fertilia (AHO)

FLUGHAFEN PALERMO Falcone e Borsellino (PMO)

FLUGHAFEN CAGLIARI Mario Mameli di Elmas (CAG)

FLUGHAFEN ROM FIUMICINO Leonardo Da Vinci (FCO)

FLUGHAFEN MAILAND MALPENSA (MXP)

FLUGHAFEN MAILAND LINATE Enrico Forlanini (LIN)

Außerdem können Sie an diesen Flughäfen die Vorteile von Fast-Track nutzen

AUSLÄNDISCHE FLUGHÄFEN

FLUGHAFEN  AMSTERDAM- SCHIPHOL (AMS)

INTERNATIONALER FLUGHAFEN ATHEN (ATH)

FLUGHAFEN BARCELONA EL PRAT (BCN)

FLUGHAFEN MADRID- BARAJAS (MAD)

FLUGHAFEN DÜSSELDORF (DUS)

FLUGHAFEN FRANKFURT (FRA)

FLUGHAFEN MÜNCHEN (MUC)

FLUGHAFEN NEW YORK- JOHN FITZGERALD KENNEDY INTERNATIONAL (JFK)

FLUGHAFEN LONDON - HEATHROW (LHR)

INTERNATIONALER FLUGHAFEN MALTA (MLA

*Im Falle einer Reiseroute, an der andere Unternehmen beteiligt sind, erkundigen Sie sich bitte beim Customer Center nach den verfügbaren Services

loader